Startseite | Kontakt | Impressum

Rinderwangen aus dem Dutch Oven

Zutaten Zubereitung Garzeiten
1 kg Rinderwangen pariert
3 Karotten
1 /2 Knolle Selleriel
1 Petersilienwurzel
1 Zwiebel
1 TL Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
3 Wacholderbeeren
10 Pfefferkörner
100 ml Portwein
1 /2 L Rotwein
1 /2 L Rindsuppe
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Öl zum anbraten
1. Den Dutch Oven ohne Deckel aufheizen
2. Die Rinderwangen salzen, pfeffern und im Dutch Oven von allen Seiten anbraten.
3. Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und im Bratfett langsam anrösten.
4. Das Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten und mit dem Portwein ablöschen.
5. Den Portwein leicht einreduzieren lassen.
6. Mit Rotwein und Rindsuppe auffüllen, die Gewürze und die Rinderwangen zugeben und 2 Stunden zugedeckt köcheln lassen.
7. Die Rinderwangen heraus nehmen und warm stellen.
8. Das Gemüse mit einem Pürierstab fein pürieren und wenn nötig noch etwas einreduzieren.
9. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Rinderwangen wieder hinzugeben und sofort servieren.
Garzeit ca. 120 Minuten
Brikkets am Deckel 20 Stück
Brikkets unten 15 Stück
Zubereitungsart: Dutch Oven