Startseite | Kontakt | Impressum

Pulled Pork

Zutaten Zubereitung Garzeiten
1 Schweineschulter wie gewachsen ohne Schwarte
1 Tasse Pulled Pork Rub
Senf
1 /2 L Apfelsaft
1 /2 L Apfelessig
1. Die Schweineschulter waschen, abtrocknen und mit Senf einreiben.
2. Den Pulled Pork Rub gleichmäßig über der Schulter verteilen und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
3. Den Smoker auf 120° C aufheizen und die Schulter über eine Tropfschale auf den Rost legen.
4. Apfelsaft und Apfelessig in ein Sprühflasche füllen und nach einer Stunde die Schulter alle 30 Minuten damit besprühen.
5. Die fertige Schulter aus dem Smoker nehmen und zugedeckt ca. 15 Minuten rasten lassen.
6. Die Knochen heraus ziehen, das sollte ganz leicht gehen, und mit einer Gabel oder einem Hitzefesten Handschuh das Fleisch zerpflücken. Mit Essig Sauce North Carolina abschmecken.
7. Das Fleisch in einem Burger Bun mit Krautsalat North Carolina servieren.
Garzeit ca. 120 Minuten
Brikkets am Deckel 20 Stück
Brikkets unten 15 Stück
Zubereitungsart: Dutch Oven